Neu ab 2017:
Wellensurfen

Neu ab 2017:
Bodyboarding

MITGAS Schüler-Rafting: Team "Düse" gewinnt

Das Team „Düse“ hat die 9. Auflage des MITGAS Schüler-Raftings gewonnen. Die Mannschaft des Anton-Philipp-Reclam-Gymnasiums Leipzig konnte das heute ausgetragene Finale im Kanupark Markkleeberg für sich entscheiden. Den 2. Platz erreichte „Spogyma“ vom Landesgymnasium für Sport Leipzig. Dritter wurden die „Ostwaldindianer“ vom Wilhelm-Ostwald-Gymnasium Leipzig. 

Für die Endrunde des diesjährigen MITGAS Schüler-Raftings hatten sich insgesamt zwölf Mannschaften qualifiziert: Neben je vier Schul-Teams aus der Stadt Leipzig und dem Landkreis Leipzig kämpften auch jeweils zwei Mannschaften aus der Stadt Halle und dem Landkreis Nordsachsen um den Sieg der Veranstaltungsreihe. Im Wildwasserkanal mussten sich die Teams sowohl im Zeitfahren als auch in einer K.O.-Runde messen. Die Vorläufe fanden in der zweiten und dritten Mai-Woche statt. Die Bootsbesatzungen bestanden aus je sieben Schülerinnen und Schülern der achten und neunten Klassenstufen einer Schule und einem Raftguide des Kanuparks. 

Den Siegerpokal übergaben die Markkleeberger Bürgermeisterin Jana Thomas und Josephine Sönnichsen, Sponsoringverantwortliche von MITGAS. „In diesem Jahr sind 72 Teams mit insgesamt etwa 500 Schülerinnen und Schülern beim MITGAS Schüler-Rafting mitgepaddelt. Das sind mehr als je zuvor“, sagt Josephine Sönnichsen. „Wir freuen uns sehr über die hohe Beteiligung und die Begeisterung, die bei den Teams zu spüren ist.“ 

„Gemeinsam etwas erreichen – das ist der Grundgedanke des MITGAS Schüler-Raftings“, sagt Jana Thomas. „Vielen Dank an das Unternehmen MITGAS, welches den Schülerinnen und Schülern diese Erfahrung – gepaart mit jeder Menge Spaß – ermöglicht.“ 

Das MITGAS Schüler-Rafting dient der Sport- und Jugendförderung in Mitteldeutschland. Die Veranstaltungsreihe rief MITGAS in Zusammenarbeit mit dem Kanupark und der Stadt Markkleeberg 2009 ins Leben. 2017 nahmen 67 verschiedene Schulen aus den Städten Leipzig und Halle sowie aus den Landkreisen Leipzig, Altenburger Land, Nordsachsen, Saalekreis und dem Burgenlandkreis teil. 

Das Anton-Philipp-Reclam-Gymnasium aus Leipzig sicherte sich bereits 2011 den Gesamtsieg des MITGAS Schüler-Raftings. In der Siegerliste der Veranstaltungsreihe stehen außerdem: das Landesgymnasium für Sport aus Leipzig (2015, 2014, 2012 und 2009), das Wilhelm-Ostwald-Gymnasium aus Leipzig (2013, 2016) und die Rudolf-Hildebrand-Schule aus Markkleeberg (2010). 

Weiterführende Informationen zum MITGAS Schüler-Rafting sowie die Ergebnislisten sind hier zu finden.