Neu ab 2017:
Wellensurfen

Neu ab 2017:
Bodyboarding

Wildwasser im Packraft (Fahrtechnikkurs)

Was ist ein Packraft?

Ein Packraft ist ein zwei bis drei Kilogramm leichtes und kleines, aber dennoch hochstabiles "Rucksackboot" für den kombinierten Einsatz aus Paddeln und Wandern. Sie sind keine "Badeboote", aber auch keine klassischen Schlauchboote. Die außerordentliche Robustheit stellen sie unter anderem beim Einsatz im Wildwasser unter Beweis.

Der Kurs im Kanupark Markleeberg bietet die Möglichkeit, die dafür notwendigen Techniken zu erlernen und das Fahrverhalten im Wildwasser in sicherem Rahmen kennenzuzulernen. Das Angebot erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Packrafting-Store.

Fahrtechnikkurs

Der Kurs richtet sich grundsätzlich an alle, die bereits ein Packraft besitzen und schon Erfahrungen auf Zahmwasser gemacht haben, sich aber nun auch auf wildem Wasser sicher bewegen wollen. Auf Anfrage können Packrafts auch zur Verfügung gestellt werden.

Ziel ist das Erlernen von Grundtechniken, Wildwassertechniken und Bootsbeherrschung bis hin zum Befahren von Wildwasser der Stufe WW III. Auf Wunsch kann auch die Befahrung von Wildwasser IV versucht werden.

> Hier geht’s zur Buchung und weiteren Details (Packrafting Store)