Hotline
+49 (0) 34 297-14 12 91
 

Veranstaltungen 2014

Auch 2014 laden neben den verschiedenen Wildwasserangeboten im Kanupark zahlreiche Veranstaltungen am Markkleeberger See zum Zuschauen und Mitmachen ein.


1. und 2. Februar: Markkleeberger Ski- und Snowboardspringen

Zum fünften Mal lädt der Verein Sportfreunde Neuseenland e.V. zum Skisprung- und Snowboard-Event am Markkleeberger See ein, bei dem jeder mitmachen kann. Die Schneekanone sorgt für beste Bedingungen und genug weiße Pracht für eine Schneeballschlacht und eine Schlittenpartie. Außerdem ist eine große Skiparty mit Musik und Lagerfeuer geplant. Für Zuschauer ist der Eintritt kostenfrei.


18. bis 20. April: 2014 ICF Canoe Slalom Ranking Markkleeberg

Beim ersten Kanu-Slalom-Wettkampf des Jahres im Kanupark treten neben der deutschen Kanu-Slalom-Spitze auch zahlreiche internationale Starter an, die in den Kajak- und Canadier-Disziplinen um den Sieg kämpfen werden.

21. April: Sparkassen Sprint Cup 2014

Im Wildwasserkanal wird eine kurze Strecke mit wenigen Hindernissen gesteckt, welche die teilnehmenden nationalen und internationalen Top-Kanuten so schnell wie möglich absolvieren müssen – Spannung ist garantiert.

27. April: Übergabe des Störmthaler Sees

Heute wird der "große Nachbar" des Markkleeberger Sees, der Störmthaler See, offiziell freigegeben. Damit ist auch die erste Wasserverbindung zwischen zwei Seen im Leipziger Neuseenland für jedermann nutzbar. Das soll gefeiert werden.


1. bis 4. Mai: XXL-Paddelfestival / Saisonstart 2014

Im Kanupark werden die Tore für die Freizeitsportler geöffnet! Das XXL-Paddelfestival lockt Wildwasserkanuten aus dem gesamten Bundesgebiet nach Markkleeberg und lädt zum Testen der neuesten Ausrüstung, zum Tourenfahren im Leipziger Neuseenland und zum Wildwasserfahren ein. Zudem gibt es Workshops, Kajak-Filme, Lagerfeuer und ein Boater-Cross-Rennen. Aber auch die Rafting-Fans können sich über die ersten Wildwasserzeiten freuen und den lang ersehnten Wildwasserspaß genießen. Bis zum 5. Oktober sorgen verschiedene Wildwasserangebote im Kanupark für jede Menge Spaß und Action.

9. bis 11. Mai: Weltmeisterschafts-Qualifikationen im Kanu-Slalom 2014

Im Kanupark entscheidet sich, wer von den deutschen Kanu-Slalom-Assen zu den Weltmeisterschaften, den Europameisterschaften bzw. zu den Junioren- und U23-Weltmeisterschaften reisen darf. Packende Rennen und Entscheidungen im Zehntelsekundenbereich sind garantiert.

13./14. Mai (Staffel 1 + 2), 20./21. Mai (Staffeln 3 + 4), 3./4. Juni (Staffeln 5 + 6): 6. MITGAS Schüler-Rafting

Beim MITGAS Schüler-Rafting können Schülerinnen und Schüler der Region ihre Kräfte beim Wildwasserrafting im Kanupark messen. Insgesamt treten bei den Vorläufen 48 Teams an. Bei der Staffel 1 und 2 starten die Mannschaften von Schulen aus dem Landkreis Leipzig und dem Altenburger Land. Bei der Staffel 3 und 4 starten die Mannschaften von Schulen aus der Stadt Halle und den Landkreisen Nordsachsen, Saalekreis und Burgenlandkreis. Bei der Staffel 5 und 6 starten die Mannschaften von Schulen aus der Stadt Leipzig. Das Finale wird am 24. Juni 2014 zwischen den zwölf qualifizierten Mannschaften ausgetragen.

1. Juni: Markkleeberger Seelauf

Der Markkleeberger Seelauf startet in die vierte Auflage. Die Strecke verläuft auf einer sehr attraktiven Runde über neun Kilometer rund um den Markkleeberger See mit Start und Ziel im Kanupark. Daneben gibt es für die Jüngsten einen Lauf am Kanupark mit einer Länge von 400 Metern. Das Starterfeld ist auf maximal 1.000 Teilnehmer beschränkt.

24. Juni: Finale 6. MITGAS Schüler-Rafting

Bei den Vorläufen im Mai und Juni konnten sich insgesamt zwölf Teams für das Finale des MITGAS Schüler-Raftings 2014 qualifizieren.


29. Juni: Sparkassen Triathlon Mitteldeutschland

Der Sparkassen Triathlon am Markkleeberger See ist eine feste Größe im Saisonkalender. Ob nun als Einsteiger oder erfahrener Triathlon-Sportler, ob als Familie oder Firma, ob groß oder klein - Spaß und Spannung sind garantiert.


17. August: 8. Pappbootrennen 2014


Das Pappbootrennen im Kanupark hat inzwischen Kult-Status erreicht. Bei diesem außergewöhnlichen Event zählen Geschicklichkeit und Mut der Teilnehmer mehr als alles andere – und auch die Zuschauer haben ihren Spaß am Rande des Pappbootbauplatzes und der Wildwasseranlage.


20. und 21. September: Fischerfest an der Seepromenade


Es ist wieder soweit: im September wird die Tradition des Fischerfestes an der Seepromenade des Markkleeberger Sees fortgesetzt. Bereits zum achten Mal können sich die Besucher auf ein reges Treiben und auf vor allem viel Fisch freuen. Geöffnet ist die Flaniermeile am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.


27. September: CrossDeLuxe


Joggen, Waldlauf und Stadionrunde sind gute Trainingsmöglichkeiten! Auch 2014 heißt die wahre Herausforderung CROSS DE LUXE, der ultimative Hindernislauf am Markkleeberger See! Man sollte Schlamm und Plackerei mögen, durchtrainiert sein und auch ein bisschen verrückt.


11. Oktober: German Masters im Kanu-Slalom 2014


Erstmalig finden im Kanupark die Deutschen Meisterschaften der Altersklasse statt. In den Kajak- und Canadierdisziplinen wetteifern etwa 150 Teilnehmer mit einem Alter von 32 bis weit über 70 Jahren um die begehrten Meistertitel.

 

(Änderungen vorbehalten)